Verfahrenshilfe

reumi
Beiträge: 1
Registriert: 15.12.2013, 15:10

Verfahrenshilfe

Beitragvon reumi » 15.12.2013, 15:15

Guten Tag,

ich habe eine Frage zur Verfahrenshilfe, wo muss ich diese Stellen, auf dem Bezirksgericht des Gegners Wohngegend, oder auf dem Bezirksgericht, in meiner Nähe?

Ich habe auch eine Frage, kann ich die Verfahrenshilfe auch nur "Zur Erhebung eines Rechtmittels stellen".. also wenn ich schon einen Rechtsanwalt habe, diesen mit Raten bezahlen kann, aber jedoch schwierig für mich ist, die restlichen Kosten aufzubringen.. oder kann ich die "Verfahrenshilfe" nur stellen, wenn ich auch im Zuge dessen, einen Rechtsanwalt bestelle?

Ich hoffe Sie können mir behilflich sein, Vielen Dank.

Zurück zu „Zivilprozessrecht“